Schulland- und Jugendheim Haus Berlin, BJE gGmbH

Schulland- und Jugendheim Haus Berlin, BJE gGmbH
Schulland- und Jugendheim Haus Berlin, BJE gGmbH
Am Gretchenkopf 27
38700 Braunlage
http://hausberlin-harz.de/content/impressum

05583 212
Hotels, Naturfreundehäuser

Kennzahlen

  • 100Betten in Mehrbezimmern mit Etagendusch-/waschräumen
  • 102/3- Bettzimmer mit eigenem Bad (21 Betten)
  • 8Gruppenräume (8-100 Personen)

Schlagworte

  • Musik- und Chorfreizeiten
  • Sportfreizeiten
  • Trainingslager
  • Vereinsfreizeiten
  • Jahresfeiern
  • Kurzurlaub
  • Klassenfahrten

Portrait

Im Oktober 2008 ist das ehemalige Schulland- und Jugendheim des Landkreises Hildesheim „Haus Berlin" in Hohegeiß zusammen mit dem Jugendwanderheim „Windmühle Marienrode" in die Trägerschaft der Betriebsgesellschaft Jugendeinrichtungen gemeinnützige GmbH übergegangen. Diese setzt sich zusammen aus dem Peiner Bildungsträger Labora gGmbH und dem Landkreis Hildesheim, welche zu je 50 Prozent Gesellschafter der Betriebsgesellschaft sind.

Vorsitzender der Gesellschafterversammlung ist Herr Dr. Markus, Aufsichtsratsvorsitzender Herr Landrat Olaf Levonen und Geschäftsführerinnen sind Daniela Möhlenbrock und Nicolette Stoffels.

Die Betriebsgesellschaft hat es sich zur zentralen Aufgabe gesetzt, das Schulland- und Jugendheim „Haus Berlin", das Jugendwanderheim „Windmühle Marienrode" sowie den "Jugendhof Schönberg" langfristig als Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit zu erhalten.

Wir sind für Sie da

Schulland- und Jugendheim Haus Berlin/ Hohegeiß

Betriebsgesellschaft Jugendeinrichtungen gGmbH

Sie erreichen uns telefonisch: montags bis freitags von 9:00- 13:00 Uhr

oder Sie schreiben eine Mail an: anmeldung@hausberlin-harz.de

Zu den Belegungszeiten ist das Büro auch am Wochenende besetzt, gerne können Sie uns nach Voranmeldung besuchen.

Rufen Sie uns einfach an!

Portfolio

Bei uns finden Sie drinnen und draußen Freizeitmöglichkeiten


Schwimmbad (8x16,6 m), Sporthalle (24x12 m) und Sauna im Haus, Grillhütte mit 65 Sitzplätzen und 2 Grills und Kamin, Fußballfeld, Grillplätze draußen, Außenkicker und Außentischtennisplatte,Tischtennisraum, Discokeller mit Lichtanlage, Tagungsmedien, W-Lan im Bettenhaus, Beamer, Stereoanlage, Klavier, Fußballkicker

Wir verleihen:
Spiele, Bälle, Rodelschlitten, Skiern und Kleinbus (9-Sitzer)

Vom Haus aus kann man:
Radfahren, Wandern, Wintersport treiben
Ausflüge machen: Bergwerke (St. Andreasberg, Netzkater, Rübeland), Kloster Walkenried mit Museum, Heimatmuseum Hohegeiß, die deutsch-deutsche- Grenze mit Freilichtmuseum Sorge erkunden, mit der Harzquerbahn fahren